Newborn Lifestyle Homestory bei Frankfurt

Heute möchte ich euch erzählen wie eine Homestory bei mir funktioniert.

Nach der Geburt meldet ihr euch kurz bei mir, dass euer Nachwuchs da ist und ich mache euch Terminvorschläge.

Ich komme vormittags zu euch, da in der Zeit das Baby meistens ruhig ist und wir starten ganz gemütlich (nebenher) zu fotografieren. Dabei können am Anfang Stillbilder entstehen, wenn es euer Wunsch ist. 

Im Verlauf des Shootings schauen wir einfach wie es dem Baby geht und wenn es ruhig ist, mache ich Bilder nur vom Baby.

Wenn ein Geschwisterkind dabei ist, eignet es sich, diese Bilder direkt am Anfang zu machen, da Kleinkinder meistens nicht ganz so lange Geduld haben.

Als Nächstes fotografiere ich euch alle zusammen - beim Kuscheln und Schmusen. Und es entstehen auch Bilder mit Mama und Baby oder Papa und Baby. 

Nach einer Homestory Session habt ihr eine Auswahl verschiedener Aufnahmen - vom Baby allein, mit Geschwistern, mit euch allen als Familie und einzeln mit Papa und Mama.

Der Ablauf ist natürlich nicht in Stein gemeißelt und kann sich verändern, wenn das Baby unruhig ist. Es sollen sich alle dabei wohlfühlen und entspannt sein - vor allem unser Star ;-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

K o n t a k t

© 2021 Katerina Kruska Fotografie // 0157 86748418 // info@katerinakruska.com

Neugeborenenfotograf Familienfotograf Babyfotograf Newborn Schwangerschaft Babybauch Kinderfotograf Fotoshooting Oberursel Bad Homburg Taunus Frankfurt Kronberg Friedrichsdorf